Kein Training bis 07.01.2021 gestattet. Spielbetrieb bis 06.01.2021 eingestellt!

Liebe Mitglieder, liebe Handballfreunde,

der gesamte Trainingsbetrieb aller Mannschaften ist, laut aktueller Entscheidung des Bundes und dem Land NRW, nunmehr bis zum 07.01.2021 eingestellt! Inwieweit eine Wiederaufnahme des Trainingsbetrieb nach dem 07.01. 2021 möglich ist, hängt von den bekannten Entscheidungsträgern (nicht zuletzt die Stadt Troisdorf für alle städtischen Hallen bzw. der Rhein-Sieg-Kreis für die EZ Halle, welche eine Öffnung der Hallen erlauben muss) ab.

Der HVM und der HK BES hatten bereits den kompletten Spielbetrieb bis einschließlich dem 06.01.2021 eingestellt!

Den genauen Wortlaut könnt Ihr folgendem Link entnehmen:

Handballverband Mittelrhein (HVM)

Handballkreis Bonn-Euskirchen-Sieg (BES)

Der Vorstand des HSV Troisdorf bedauert diese Entwicklung, aber die Gesundheit aller Mitglieder bzw. Aktiven steht immer an 1. Stelle!

Sollten die o. g. Verbände, der Bund, das Land NRW oder die Stadt Troisdorf weitere einschränkende Massnahmen beschliessen bzw. empfehlen, werden wir dies zeitnah veröffentlichen.